Bad Ischl

Salzkammergut Touristik - Bewegungsarena

Bad Ischl ist das kulturelle und geographische Zentrum des Salzkammergutes - 55 km östlich von Salzburg. Von 1848 bis 1914 war Bad Ischl die Sommerresidenz von Kaiser Franz Joseph I.

  • 11Strecken
  • 2320Höhenmeter
  • 90Streckenkilometer

Salzkammergut Touristik - Bewegungsarena

Bad Ischl im Überblick

fileadmin/redakteur/anlagen/Bad_Ischl/karte/

Seite drucken

Salzkammergut Touristik - Bewegungsarena

die Strecken in Bad Ischl

Farbe Nummer Strecke Sportart Schwierigkeitsgrad Länge Gesamtanstieg
f1952a HM Windhager Halbmarathon LAUF- & WALKINGPARK Schwer 21,1 km 85 hm zur Runde zur Runde
fde42f B1 Marien Apotheke Runde LAUF- & WALKINGPARK Leicht 7,6 km 40 hm zur Runde zur Runde
419fe0 B9 Kleine Allianz Runde LAUF- & WALKINGPARK Mittel 2,9 km 210 hm zur Runde zur Runde
fde42f B8 Große Allianz Runde LAUF- & WALKINGPARK Schwer 4,3 km 280 hm zur Runde zur Runde
e92727 B7 Villa Seilern Strecke LAUF- & WALKINGPARK Schwer 4,5 km 945 hm zur Runde zur Runde
4b220e B6 McCafe Runde LAUF- & WALKINGPARK Schwer 12,5 km 230 hm zur Runde zur Runde
fde42f B5 Zebau Tausch Runde LAUF- & WALKINGPARK Mittel 11,5 km 65 hm zur Runde zur Runde
266ebc B4 Goldenes Schiff Runde LAUF- & WALKINGPARK Schwer 10,9 km 155 hm zur Runde zur Runde
f1952a B3 Eurothermen Runde LAUF- & WALKINGPARK Leicht 6,1 km 70 hm zur Runde zur Runde
367436 B2 Ischlwelle Runde LAUF- & WALKINGPARK Mittel 6,9 km 110 hm zur Runde zur Runde
367436 B10 Allianz Dachsteinblick Runde LAUF- & WALKINGPARK Mittel 1,8 km 130 hm zur Runde zur Runde
Bad_Ischl_Windhager Bad_Ischl_Marien_Apo Allianz Allianz Bad_Ischl_Villa_Seilern Bad_Ischl_MC_Donalds Bad_Ischl_Zebau Bad_Ischl_Gold_Schiff Bad_Ischl_Eurothermen Bad_Ischl_Frisurenquellen Allianz

Salzkammergut Touristik - Bewegungsarena

alle Infos für Bad Ischl

Bad Ischl ist das kulturelle und geographische Zentrum des Salzkammergutes und liegt, eingebettet zwischen mächtigen Berggipfeln und glasklaren Seen, nur 55km östlich von Salzburg. Die Stadt blickt als ehemalige Sommerresidenz des Kaisers (von 1848 bis 1914) auf eine lange Geschichte zurück. Wegen ihrer historisch gewachsenen Weltoffenheit ist Bad Ischl auch mit der Zeit gegangen ist. Der spannende Kontrast zwischen Alt und Neu, zwischen Tradition und Moderne macht die ehemalige Sommerfrische des österreichischen Kaiserhauses zu einem besonderen Erlebnis.

Das ganze Jahr über steht den Gästen ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm in allen erdenklichen Facetten zur Verfügung. Ein alljährliches Highlight ist das Lehár Festival Bad Ischl jedes Jahr im Juli und August. Weitere jährliche Fixpunkte bilden das Kurorchester, k&k Weindorf, Kur-(Sommer-)konzerte, Kaiserfest, Katrinberglauf, Kaiserlauf, Brauchtumsveranstaltungen, Bauernherbst, Adventveranstaltungen,   klassische Konzerte, Jazzveranstaltungen. Reitturniere, und Ausstellungen.

Die Heimat vieler dieser Veranstaltungen ist das Kongress- und TheaterHaus, das größte und modernste Veranstaltungszentrum im Salzkammergut mit einer Kapazität von bis zu 1200 Personen. Weitere Veranstaltungsräumlichkeiten bieten, das Lehártheater, Kino- und Veranstaltungsbetrieb (Kleinkunstbühne) mit einer Kapazität von bis zu 300 Personen, und die Trinkhalle, Gäste- und Veranstaltungszentrum mit einer Kapazität von bis zu 300 Personen. 

Bad Ischl verfügt als ältestes Solebad Österreichs über zahlreiche natürliche ortsgebundene Kurmittel (Ischler Sole mit 3% Salzgehalt, kalte Natrium-Chlorid Sulfat-Schwefelquelle, Glaubersalzquelle, Soletrinkquelle, Salzberg-Schlamm, und bietet eine hohe Gesundheits- und Fachkompetenz ist gegeben bei: Atmungsorganen, im Bewegungsapparat (Rheuma), innere Organe, im Herz-Kreislauf-System und bei  Frauen- und Kinderkrankheiten.

Weiters bietet das EurothermenResort ein neues Wohlfühl-Paradies, welches keine Wünsche offen lässt. Viele Attraktionen der Salzkammergut-Therme und gehobenes Ambiente im Gesundheits- und Relaxhotel Royal**** erwarten Sie! Im Resort ist - wie in der Region - das Thema „Salz und Sole“ bestimmend. Beim Entspannen in der Salzkammergut-Therme, in der einzigartigen Saunawelt Relaxium und auch bei exklusiven Wellness- und Gesundheitsangeboten punktet man mit einer abwechslungsreichen Wohlfühlwelt und hochwertigen Behandlungen. 

Sehenswürdigkeiten:

Kaiservilla (ehemalige Sommerresidenz Kaiser Franz Josephs), Lehárvilla (Wohnhaus des Komponisten Franz Lehár), Museum der Stadt (Verlobungshaus von Kaiser Franz Joseph und Elisabeth), Photomuseum im Marmorschlössl (ehemaliges Teehaus der Kaiserin Elisabeth-Sisi), Kaiserpark, Kongress & Theaterhaus mit Kurpark, Naturmuseum, Fahrzeugmuseum. 

Sport: 

Sommer:   18 – Loch – Golfplatz und Golfschul , 14 Tennisplätze und Halle, Reithalle, Reitparcours, Mountainbike (Verleih und Strecken), E-Bike, Wanderwege, TIPP:  7 Seenwanderung auf der Katrin,  Klettersteig und Kletterhalle, Laufstrecken, Angelsport, Katrinberglauf, Kaiserlauf.

Im Winter: Schneesicheres Langlaufzentrum Rettenbachalm, Langlaufloipen, Eishalle, Kletterhalle, Winterwandewege, Schneeschuhwanderungen, Skitourenberg Katrin, Großes Schigebiet (ca. 65 km Abfahrten) in ca. 20 Kilometer Entfernung (Dachstein); Indoor Golfschule

Kontakt, nähere Info und Streckenkarten erhalten Sei bei:

Tourismusverband Bad Ischl

Trinkhalle, Auböckplatz 5 • A - 4820 Bad Ischl
Tel: +43(0)6132 277 57 • Fax: +43(0)6132 277 57 - 77 
officeremove_this@badischlremove_this.atwww.badischl.at